Vivan Bhatti & Ketan Bhatti Komponisten

Harry Weber

© Harry Weber

Hörprobe

Die Brüder Vivan und Ketan Bhatti arbeiten als Kompositions- und Produktionsteam in den Bereichen Bühnenmusik, Filmmusik, Musiktheater u.ä. Seit 2003 ist ihre Musik fester Bestandteil der preisgekrönten Arbeiten des Regisseurs Nuran David Calis in vielen verschiedenen deutschsprachigen Theaterhäusern. Ihre erste Oper "Discount Diaspora" mit einem Libretto von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel wurde im März 2011 an der Neuköllner Oper (Berlin) uraufgeführt. Das Tanztheater-Projekt "Red Bull Flying Bach", für das sie die Musik beisteuerten, erhielt den Echo Klassik Sonderpreis und tourt seit 2011 durch die ganze Welt. Ihr Spielfilm-Musikdebüt gaben sie 2010 mit der Filmmusik zu "Frühlingserwachen" mit Wilson Gonzales Ochsenknecht, gefolgt von der neuen "Woyzeck"-Verfilmung mit Tom Schilling 2012. Neben ihrer gemeinsamen Arbeit sind Vivan und Ketan jeweils als Komponisten, Instrumentalisten und Produzenten in verschiedensten Kontexten von Neuer Musik bis Electronica tätig. Im Bereich der Bühnenmusik werden Ketan und Vivan Bhatti von unserem Kooperationspartner, der Agentur schneider+ music management, vertreten.

auszeichnungen/festivals

2010
"Red Bull Flying Bach"
 
Echo Klassik Sonderpreis
2008
"Klanggestalten"
 
Karl Hofer Preis für Ketan Bhatti


kino/tv

2014
"Revolution Now"
(Filmmusik) Regie: David Nuran Calis | Kinofilm, Co-Produktion HFF München und Sterntaler Film GmbH 
2012
"Goldschmidts Kinder"
(Filmmusik) Regie: Robert Krause und Jaron Pazi | Dokumentation, NDR und Story House Productions 
 
"Woyzeck"
(Filmmusik) Regie: Nuran David Calis | Spielfilm, ZDF, arte und Magic Flight Film GmbH 
 
"Ken Follett's journey into the Dark Ages"
(Filmmusik) Regie: Jann Turner & Robert Krause | Dokumentation, Tandem Communications und Story House Productions 
 
"Fun Factory"
(Filmmusik) Regie: Chino Rubio & Kolja Brandt | Kurzfilm 
2010
"Frühlingserwachen"
(Filmmusik) Regie: Nuran David Calis | Spielfilm, ZDF, arte und TeamWorx Filmproduktion 
2009
"In the grave of love"
(Filmmusik) Regie: Mike Bothe | Kurzfilm 
2004
"Weisse Lügen"
(Filmmusik) Regie: Taiz Farzan | Kurzfilm 


andere aktivitäten

2014
"Red Bull Flying Illusion"
(Bühnenmusik), Künstlerischer Direktor: Vartan Bassil | Tanzshow, Flying Steps und Red Bull
2012
"Endstation Sehnsucht"
(Theatermusik) Regie: Nuran David Calis | Staatsschaupiel Dresden
2011
"Discount Diaspora"
(Musiktheater) mit einem Libretto von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel | Neuköllner Oper, Berlin
 
"Dantons Tod"
(Theatermusik) Regie: Nuran David Calis | Staatsschauspiel Stuttgart
2010
"Red Bull Flying Bach"
(Bühnenmusik) Regie: Christoph Hagel | Red Bull und Flying Steps
2009
"Romeo und Julia"
(Theatermusik) Regie: Nuran David Calis | Maxim Gorki Theater Berlin
2007
"Frühlingserwachen"
(Theatermusik) Regie: Nuran David Calis | Staatstheater Hannover
2006
"Die Räuber"
(Theatermusik) Regie: Nuran David Calis | Volkstheater Wien