news

Tedros Teclebrhan

NEU bei VELVET!
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit TEDROS TECLEBRHAN, der ab nun von unserer Agentur vertreten wird!
Seit seinen ersten TV-Auftritten 2009 in ZDF- und SWR-Produktionen, konnte er sich vor allem unter seinem Pseudonym Teddy Comedy einen Namen machen. Nach diversen Rollen in Kino- und Fernsehfilmen, stand er dann 2014 mit Fahri Yardim und Sido in Christian Alvarts "Halbe Brüder" als dritter Bruder Ademola 'Addi' Tomo vor der Kamera. 2016 erhielt er den Deutschen Schauspielerpreis "Starker Auftritt" für seine Darstellung des Kamal in dem ZDF-Fernsehfilm "Der Verlust", Regie: Thomas Berger. Gerade abgedreht hat Tedros den zweiten Teil der Georg M. Oswald-ZDF-Reihe "Unter Feinden", mit dem Titel "Zum Sterben zu früh", erneut unter der Regie von Lars Becker. 

Kai Wiesinger

Zuletzt entwickelte KAI WIESINGER das Konzept zu “Der Lack ist ab”. Er schrieb nicht nur die Bücher maßgeblich mit, sondern führte Regie und übernahm die männliche Hauptrolle. Die Webserie ist die erste große fiktionale Eigenproduktion von Myvideo, die in den Jahren 2015/2016 mit ingesamt 3 Staffeln sehr erfolgreich ausgestrahlt wurde. 2016 wurde die Serie auf dem "Web Fest Melbourne" als "Best International Web Comedy" ausgezeichnet! Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit !! 

Henriette Confurius

HENRIETTE CONFURIUS spielt im ZDF-Märchenfilm "RÜBEZAHL" die HAUPTROLLE Rosa. Regie führt Stefan Bühling. Gedreht wird in Prag und im Riesengebirge. 

Torben Liebrecht

TORBEN LIEBRECHT übernimmt die HAUPTROLLE Hans-Peter Kerckow in der ZDF-Miniserie "ZARAH" unter der Regie von Richard Huber. Die neue Drama-Serie spielt in den frühen siebziger Jahren und erzählt ein Stück deutscher Emanzipationsgeschichte im journalistischen Milieu einer großen Illustrierten. Gedreht wird in Hamburg. 

Anne Schäfer

Für ANNE SCHÄFER sind die Dreharbeiten für den Kinofilm „HOT DOG“ beendet. Aktuell dreht sie in einer HAUPTROLLE für die Krimi Reihe "DER BARCELONA KRIMI". Regie führt Jochen Alexander Freydank. Gedreht wird bis Juni in Barcelona. 

Thomas Sarbacher

Für THOMAS SARBACHER sind die Dreharbeiten in der ARD-Krimireihe "ÜBER DIE GRENZE" nun beendet. Bei der Produktion der Polyphon Pictures im Auftrag von ARD Degeto und SWR für das Erste, unter der Regie von MICHAEL ROWITZ, übernahm er erneut die HAUPTROLLE Steffen Herold. 

Christoph Bach

CHRISTOPH BACH hat eine HAUPTROLLE für den "TATORT BERLIN", Dein Name sei Harbinger übernommen, unter der Regie von Florian Baxmeyer. 

Timur Isik

TIMUR ISIK übernimmt eine durchgehende Hauptrolle in der neuen ZDF-Miniserie „DIE PROTOKOLLANTIN“, Regie Nina Grosse. 

Sascha Alexander Geršak

SASCHA ALEXANDER GERŠAK dreht für den ZDF-Fernsehfilm "WO KEIN SCHATTEN FÄLLT", Regie Esther Bialas. Außerdem ist SASCHA ALEXANDER GERŠAK beim neuen Weimar-Tatort dabei! Neben Christian Ulmen und Nora Tschirner, steht er für "TATORT - DER KALTE FRITTE" vor der Kamera. Regie bei der Wiedemann&Berg-Produktion führt Titus Selge. 

Stefan Merki

STEFAN MERKI übernimmt eine Rolle im ZDF-Film "DER MANN, DER ZU VIEL WUSSTE", Regie Hans Steinbichler. Die Zeitsprung Film + TV Produktions GmbH produziert den Film in Zusammenarbeit mit ZDF und arte. In den Hauptrollen sind Julia Koschitz und Jan Josef Liefers zu sehen und auch RENÉ DUMONT ist dabei. 

Liane Forestieri

Während ihre Dreharbeiten für die Rolle der Karla Kolumna in der Kinoverfilmung von "BENJAMIN BLÜMCHEN", Regie Tim Trachte, nun abgeschlossen sind, steht LIANE FORSTIERI in den nächsten Wochen für die Dreharbeiten von "Lena Lorenz - Willkommen im Leben" in ihrer Rolle der Julia Obermeier vor der Kamera. 

August Wittgenstein

AUGUST WITTGENSTEIN übernimmt die HAUPTROLLE Maximilian Mertens in der neuen RTL-Anwaltsserie "JENNY". Im Auftrag von RTL produziert die TALPA Germany Fiction GmbH zehn Folgen. Die Dreharbeiten haben in Berlin begonnen und laufen bis Mitte August 2017. Regie führen Andreas Menck und Nina Wolfrum. Auch mit dabei ISAAK DENTLER und ANTONIO WANNEK

Torben Liebrecht

Nächster internationaler Preis! Das New York City International Film Festival zeichnete TORBEN LIEBRECHT als „BEST ACTOR IN A LEADING ROLE " für seine Rolle als Rudi Dassler in „ADIDAS VS. PUMA" (Duell der Brüder, Deutschland 2016) aus. Wir gratulieren ganz herzlich! 

Idil Üner

IDIL ÜNER steht unter der Regie von Bettina Schöller-Bouju in einer EPIS.-HAUPTROLLE für "DAS GROSSSTADTREVIER - DAS LIED VOM HELDEN" vor der Kamera. Die Dreharbeiten zu Buket Alakus' "EINE BRAUT KOMMT SELTEN ALLEIN" sind in den letzten Wochen beendet worden. 

Victoria Sordo

VICTORIA SORDO hat den Montagabend-Fernsehfilm im ZDF „DER RICHTER“ abgedreht. Regie führte Markus Imboden. 

Torben Liebrecht

Nominierung für TORBEN LIEBRECHTS Regie-Arbeit seines Abschlussfilms "IN SCHERBEN" auf dem Studio Hamburg Nachwuchspreis! Die Verleihung findet am 20. Juni im Thalia-Theater statt! Herzlichen Glückwunsch!! Mit dabei sind KATJA DANOWSKI und JOHANNES ZEILER!! 

Alexander Hörbe

Für ALEXANDER HÖRBE beginnen in Kürze die Dreharbeiten für den ZDF-Fernsehfilm "Südstadt" unter der Regie von Matti Geschonneck, in welchem er eine ENSEMBLE-HAUPTROLLE übernehmen wird. Auch für die bald startenden Dreharbeiten von Franziska Meletzkys ZDF-Produktion "Lotte Jäger und das Dorf der Verdammten" wird ALEXANDER HÖRBE vor der Kamera stehen. 

Anna Herrmann

Für ANNA HERRMANN haben die Dreharbeiten zu Stephan Lacants ZDF-Produktion "Flucht ins Ungewisse" begonnen. Gedreht wird in Marokko und Deutschland. 

Barbara Philipp

Für BARBARA PHILIPP laufen die Dreharbeiten zum "Tatort - Murot und das Murmeltier". Neben Ulrich Tukur ermittelt sie wieder in ihrer Rolle der Magda Wächter, Regie führt Dietrich Brüggemann.
Die Dreharbeiten für die ZDFneo-Miniserie "Nix Festes", Regie Christoph Schnee, endeten in den letzten Tagen. 

Julia Hartmann

JULIA HARTMANN dreht für den Kinofilm "HILFE, ICH HABE MEINE ELTERN GESCHRUMPFT" (Regie Tim Trageser). Der NDR Spielfilm "GOTH" (Regiedebut von Nils Loof), in dem sie eine HAUPTROLLE übernommen hat, ist nun abgedreht. 

Johannes Zeiler

JOHANNES ZEILER dreht für den Kinofilm "HILFE, ICH HABE MEINE ELTERN GESCHRUMPFT" (Regie Tim Trageser) in NRW. 

Jytte-Merle Böhrnsen

Unter der Regie von Josh Broecker steht JYTTE-MERLE BÖHRNSEN in den nächsten Wochen für eine Episoden-Hauptrolle in der "Eifelpraxis - Eine Frage des Muts" vor der Kamera. 

Isaak Dentler

In der Rolle des Christoph Peters ist ISAAK DENTLER aktuell beim Dreh für die neue RTL-Anwaltsserie "JENNY" dabei. Im Auftrag von RTL produziert die TALPA Germany Fiction GmbH zehn Folgen, Regie führen Andreas Menck und Nina Wolfrum. Auch mit dabei sind AUGUST WITTGENSTEIN und ANTONIO WANNEK

Wilfried Hochholdinger

WILFRIED HOCHHOLDINGER dreht mit Wotan Wilke Möhring grade den neuen Hamburger Tatort "Die Dunkle Zeit". Regie führt Niki Stein. 

Michael Lott

MICHAEL LOTT übernimmt eine HAUPTROLLE für 4 Folgen der norddeutschen Comedy-Serie "DEICH TV" in der Regie von Torsten Wacker. 

Katrine De Candole

NEU bei VELVET!!
KATRINE DE CANDOLE ist erfolgreich in zahlreichen internationalen TV und Kino Produktionen zu sehen und stand u.a. am Royal Court Theater in London unter der Regie von Max Stafford Clark auf der Bühne. Bekannt wurde Katrine de Candole vor allem für ihre Rolle als „Uriel“ in der US Fantasy Serie „Dominion“, als auch als „Yulia“ in der englisch amerkanischen Kinoproduktion „The Cosmonaut“ (Regie Nicolas Alcala). Ausserdem stand sie für „Lewis Der Oxford Krimi“ und „X Men Erste Entscheidung“ vor der Kamera und war u.a. neben Stars wie Michael Fassbender in „Hex“ und in „Kingdom“ neben Stephen Fry zu sehen.
Momentan wird die Netflix-Komödie „Lovesick“ weltweit ausgestrahlt, in der Katrine als „Agata“ mit dabei ist! 

Antonio Wannek

NEU bei VELVET!!
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

Andreas Guenther

ANDREAS GUENTHER steht für Dreharbeiten der "Polizeiruf 110 Rostock"-Episode "Dunkeldeutschland" vor der Kamera, Regie führt Lars-Gunnar Lotz. Zeitgleich laufen die Dreharbeiten zu der ARD-Serie "Die Inselärztin" auf Mauritius, in der er eine Hauptrolle übernimmt. Regie führt Peter Stauch. 

Sinja Dieks

SINJA DIEKS feierte am 13. Mai 2017 Premiere mit "RAUSCH" von August Strindberg bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen. "RAUSCH" ist eine Koproduktion der Ruhrfestspiele Recklinghausen mit dem Théâtre National du Luxembourg sowie dem Schauspiel Hannover und dem Deutschen Theater Berlin. 

Rene Dumont

TheaterkritikerInnen haben in der vergangenen Saison rund 400 Inszenierungen gesichtet und diskutiert. "DIE RÄUBER" von Friedrich Schiller mit RENE DUMONT als Daniel (Residenztheater München) ist von 400 Inszenierungen eine der bemerkenswertesten Aufführungen, die im Mai beim Theatertreffen in Berlin, gezeigt werden! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! 

Astrid M. Fünderich

Für ASTRID M. FÜNDERICH haben die Dreharbeiten für die 9. Staffel der Krimiserie "SOKO STUTTGART" in der HAUPTROLLE der „SOKO“-Chefin Martina Seiffert begonnen. 

Florian Panzner

FLORIAN PANZNER steht für die ARD-Filmreihe "Hotel Heidelberg", Regie Edzard Onneken, vor der Kamera. Auch mit dabei sind Christoph Maria Herbst, Anette Frier, Hannelore Hoger und Maren Kroymann. 

Rainer Strecker

Für RAINER STRECKER sind die Dreharbeiten für "SOKO Leipzig" beendet. Regie führte Sven Fehrensen.