news

Louis Held

Der 21-Jährige hat gerade seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg beendet.
In den letzten Jahren spielte er in den vier erfolgreichen Kinoverfilmungen von „Bibi & Tina“ (Regie: Detlev Buck) die männliche HAUPTROLLE des "Alexander von Falkenstein" und war außerdem in mehreren TV-Produktionen besetzt. Ab Dezember diesen Jahres wird LOUIS HELD erstmals auf der Theaterbühne stehen. Unter der Regie von Katharina Thalbach wird er, unter der Leitung der Komödie am Kurfürstendamm, als "Tom Wingfield" in Tenesse Williams' "Die Glasmenagerie“ (Buch: Tennessee Williams) auf Tournee gehen. Die Proben für das Stück beginnen im Oktober.
Aktuell ist Louis auf Konzert-Tournee mit der deutschen Popsängerin „LINA“. Sein Debütalbum erscheint noch in diesem Jahr. 

Tedros Teclebrhan

NEU bei VELVET!
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit TEDROS TECLEBRHAN, der ab nun von unserer Agentur vertreten wird!
Seit seinen ersten TV-Auftritten 2009 in ZDF- und SWR-Produktionen, konnte er sich vor allem unter seinem Pseudonym Teddy Comedy einen Namen machen. Nach diversen Rollen in Kino- und Fernsehfilmen, stand er dann 2014 mit Fahri Yardim und Sido in Christian Alvarts "Halbe Brüder" als dritter Bruder Ademola 'Addi' Tomo vor der Kamera. 2016 erhielt er den Deutschen Schauspielerpreis "Starker Auftritt" für seine Darstellung des Kamal in dem ZDF-Fernsehfilm "Der Verlust", Regie: Thomas Berger. Gerade abgedreht hat Tedros den zweiten Teil der Georg M. Oswald-ZDF-Reihe "Unter Feinden", mit dem Titel "Zum Sterben zu früh", erneut unter der Regie von Lars Becker. 

Kai Wiesinger

Zuletzt entwickelte KAI WIESINGER das Konzept zu “Der Lack ist ab”. Er schrieb nicht nur die Bücher maßgeblich mit, sondern führte Regie und übernahm die männliche Hauptrolle. Für diese ist er nun nominiert als "Best Actor" bei dem SEOUL WEBFEST 2017!! Die Webserie ist die erste große fiktionale Eigenproduktion von Myvideo, die in den Jahren 2015/2016 mit ingesamt 3 Staffeln sehr erfolgreich ausgestrahlt wurde.
Außerdem startet "LUCKY LOSER - Ein Sommer in der Bredouille" (Regie und Buch: Nico Sommer) am 17. August 2017 in den Kinos, KAI WIESINGER übernahm hier neben Anette Frier und Peter Trabner eine HAUPTROLLE. 

Toronto International Film Festival

Das Toronto International Film Festival 2017 findet vom 07. - 17. September statt. Wir freuen uns, dass gleich in zwei Produktionen Klienten von VELVET vertreten sind.
Mit dabei sind FLORIAN PANZNER und BARBARA PHILIPP in "DARK", eine Netflix-Produktion unter der Regie von Baran bo Odar.
Außerdem sind SASCHA ALEXANDER GERŠAK und ALEXANDER HÖRBE in Robert Schwentkes "DER HAUPTMANN", produziert von Frieder Schlaich und der Filmgalerie 451, zu sehen.
Wir gratulieren herzlichst und freuen uns auf alles was kommt! 

Jytte-Merle Böhrnsen

JYTTE-MERLE BÖHRNSEN steht gerade unter der Regie von Seyhan Derin in einer wiederkehrenden Rolle für die Serie"BETTYS DIAGNOSE" vor der Kamera, während "DIE CHEFIN" abgedreht ist. Bei beiden handelt es sich um Produktionen der Network Movie für das ZDF. Bald beginnen dann die Dreharbeiten zu der neuen RTL-Serie "LIFELINES", in welcher sie eine HAUPTROLLE übernimmt. Regie wird Sebastian Sorger führen.
Seit dem 20.07.2017 läuft außerdem "EINMAL BITTE ALLES" mit JYTTE-MERLE BÖHRNSEN in den Kinos. Mit dabei ist auch JULIA HARTMANN

Torben Liebrecht

TORBEN LIEBRECHT dreht in der HAUPTROLLE Max die Fitzek-Verfilmung "DAS JOSHUA PROFIL" im Auftrag von RTL, produziert von der UFA Fiction. Für die Regie konnte Jochen Alexander Freydank gewonnen werden, Kamera macht Wolf Siegelmann. 

Sascha Alexander Geršak

Die Dreharbeiten zu der neuen RTL-Serienproduktion "SANKT MAIK", produziert von der UFA Fiction, beginnen nun für Sascha Alexander Geršak. Für die Regie konnten Sven Fehrensen und Ulrike Hamacher gewonnen werden. Die Dreharbeiten für "THE TEAM II" sind für ihn vorerst beendet. Neben Jürgen Vogel, Maria Bach Hansen und Lynn Van Royen stand er in Dänemarkt und Deutschland vor der Kamera. Regie führt Kasper Gaardsøe. 

August Wittgenstein

Für AUGUST WITTGENSTEIN haben die Dreharbeiten für "Ku'Damm 59", dem 2. Teil der erfolgreichen Reihe "Ku-Damm 56", begonnen.
Die Rolle des Maximilian Mertens im der neuen RTL-Anwaltsserie "JENNY" ist derweil abgedreht. Im Auftrag von RTL produzierte die TALPA Germany Fiction GmbH zehn Folgen. Regie führten Andreas Menck und Nina Wolfrum. Auch mit dabei ISAAK DENTLER und ANTONIO WANNEK

Brigitte Zeh

BRIGITTE ZEH steht für die zweite Staffel der RTL-Serie "MAGDA MACHT DAS SCHON" in einer Hauptrolle vor der Kamera. Regie führt Torsten Wacker.
Außerdem sitzt sie in der Jury des Deutschen Schauspielerpreises 2017! Die Verleihung ist am 22. September 2017. 

Dominique Horwitz

Für DOMINIQUE HORWITZ sind die Dreharbeiten für die ZDF-Serie "Schwarzach 23" beendet. In der Folge "Schwarzach 23 - Und der Schädel des Saatans" führte Matthias Tiefenbacher Regie und auch STEFAN MERKI und DAVID ZIMMERSCHIED sind mit dabei. 

Stefan Merki

STEFAN MERKI steht in den Sommermonaten für die BR/ORF-Koproduktion "NICHTS ZU VERLIEREN" vor der Kamera, Regie führt Wolfgang Murnberger. Die Dreharbeiten für die ZDF-Serie "SCHWARZACH 23" unter der Regie von Matthias Tiefenbacher hat er bereits beendet. 

Timur Isik

TIMUR ISIK steht für den Debütkinofilm von Thomas Moritz Helm "BEFORE WE GROW OLD" vor der Kamera. Währenddessen sind für ihn die Dreharbeiten für die neue ZDF-Miniserie „DIE PROTOKOLLANTIN“ beendet. An der Seite von Moritz Bleibtreu und Iris Berben, Regie Nina Grosse und Samira Radsi ist er in einer HAUPTROLLE zu sehen. Regie führten Nina Grosse und Samira Radsi. 

Franziska Petri

FRANZISKA PETRI gewinnt für ihre Rolle der Sonja in Andreas Morells Tschechow Verfilmung "PLATONOW" den Best Actress Award im Wettbewerb des Vienna Independent Film Festivals 2017. Wir gratulieren herzlichst!!
Die Dreharbeiten in einer Episoden-HAUPTROLLE für die ZDF-Serie "DER ALTE", unter der Regie von Esther Wenger, hat sie derweil beendet. 

Thomas Sarbacher

In den nächsten Wochen dreht THOMAS SARBACHER den neuen Teil der ARD-Krimireihe "BOZEN-KRIMI", Regie Thorsten Näter. Mit dabei sind auch SINJA DIEKS und JOHANNES ZEILER

Sina Tkotsch

SINA TKOTSCH hat die Dreharbeiten zu der 1. Staffel der RTL Primetimeserie "BESTE SCHWESTERN" beendet, in der sie neben Mirja Boes vor der Kamera stand. Gedreht wurde in Köln, Produzent ist die Warner Bros. International Television und Regie führten Dennis Satin und Daniel Rakete Siegel. 

Johannes Zeiler

JOHANNES ZEILER dreht für die ARD-SERIE "DER BOZEN KRIMI" (Regie Torsten Näter) in einer EPIS.-HAUPTROLLE. Gedreht wird von Juli bis September in Bozen/Südtirol. 

Anna Herrmann

Unter der Regie von NEELESHA BARTHEL steht ANNA HERRMANN aktuell für die SOKO KÖLN-Folge "TOD IN DER MILCHSTRASSE" in einer EPIS.-HAUPTROLLE vor der Kamera. 

Natalia Avelon

NATALIA AVELON steht für die 2. Staffel der ZDF-Serie "The Team" vor der Kamera, mit dabei auch SASCHA ALEXANDER GERŠAK, Regie führt Kaspar Gaardsøe. Danach gehts weiter in NRW mit "Spielmacher", u.a. mit Frederick Lau, Antje Traue und auch PAUL FAẞNACHT, Regie Timon Modersohn. 

Matthias Lier

MATTHIAS LIER dreht gerade für die neue Sky Original Produktion "ACHT TAGE" unter der Regie von Stefan Ruzowitzky und Michael Krummenacher, Produzent ist die NEUESUPER Produktions GmbH. 

Michael Lott

MICHAEL LOTT übernimmt eine Episoden-HAUPTROLLE in der RTL-Serie "Plötzliche Anwalt", Regie: Ulli Baumann.
Die Dreharbeiten bei "PASTEWKA" in Köln unter Regie von Wolfgang Groos sind für ihn nun abgeschlossen. 

Veit Stübner

VEIT STÜBNER ist bei der Sky Originals Produktion "ACHT TAGE", Regie Stefan Ruzowitzky und Michael Krummenacher, dabei. Zeitgleich gehen aber auch die Dreharbeiten für die 5. Staffel der ARD-Serie "MORDEN IM NORDEN" weiter, in welcher Veit als SCHROETER wieder mit dabei ist. Die Regie übernehmen erneut Markus Weiler, Miko Zeuschner, Holger Schmidt und Dirk Pienka. 

Katja Danowski

Die "RENTNERCOPS" gehen in die 3. Staffel und KATJA DANOWSKI ist in ihrer Rolle der Vicky Adam wieder mit dabei. Gedreht wird in Köln und Regie führen Thomas Durchschlag und Michael Schneider. 

Andreas Guenther

ANDREAS GUENTHER ist bei "Opa wird Papa" dabei! Die ARD/degeto-Produktion unter der Regie von Markus Herling wird realisiert von der Neuen Schönhauser Filmproduktion. 

Rainer Strecker

RAINER STRECKER ist bei "TOD EINES MÄDCHENS 2 - DIE VERSCHWUNDENE FAMILIE" dabei. Die Dreharbeiten haben begonnen und Regie führt Thomas Berger. 

Liane Forestieri

LIANE FORSTIERI ist mittendrin in den Dreharbeiten für die neuen Folgen von "Lena Lorenz - Willkommen im Leben" in ihrer Rolle der Julia Obermeier. Regie führen Sebastian Sorger und Sophie Allet-Coche. Zeitgleich steht sie auch bei der RTL-Comedycrime-Produktion "BAD COP", Regie Michael Kreindl, neben David Rott vor der Kamera. 

Henriette Confurius

Für HENRIETTE CONFURIUS sind die Dreharbeiten für die niederländische Produktion "LOST AND FOUND", Regie Nicole van Kilsdonk, beendet. Es handelte sich um eine Koproduktion der Topkapi Films und des TV-Senders KRO-NCRV. 

Antonio Wannek

ANTONIO WANNEK steht für den ZDF-Zweiteiler "Der Mordanschlag" unter der Regie von Miguel Alexandre vor der Kamera. Als Produktion agiert die Network Movie und gedreht wird in Berlin. 

Victoria Sordo

VICTORIA SORDO hat den Montagabend-Fernsehfilm im ZDF „DER RICHTER“ abgedreht. Regie führte Markus Imboden. 

Julia Hartmann

JULIA HARTMANN ist von nun an jeden Donnerstag ab 22:15 Uhr in der Hauptrolle DR. EVA SCHMIDT in "SCHMIDT - CHAOS AUF REZEPT" zusammen mit LUKAS GREGOROWICZ auf RTL zu sehen. 

Barbara Philipp

BARBARA PHILIPP steht aktuell für die neue Kinofilmproduktion "ENDZEIT" der Regisseurin Carolina Hellsgård vor der Kamera. Der Zombiegenrefilm, mit GRO SWANTJE KOHLHOF und MAJA LEHRER in den Hauptrollen, entsteht in einer Koproduktion des ZDF Das kleine Fernsehspiel und ARTE mit der Grown Up Films.
Außerdem steht sie in München für das Projekt "FRITZI" der HFF München, unter der Regie von Michael Ciesielski, in der HAUPTROLLE Fritzi vor der Kamera. 

Anne Schäfer

Für ANNE SCHÄFER sind die Dreharbeiten für die Krimi Reihe "DER BARCELONA KRIMI" beendet. Regie führte Jochen Alexander Freydank. 

Isaak Dentler

ISAAK DENTLER ist für die RTL-Anwaltsserie "JENNY" erstmal abgedreht. Im Auftrag von RTL produziert die TALPA Germany Fiction GmbH zehn Folgen, Regie führen Andreas Menck und Nina Wolfrum. Auch mit dabei sind AUGUST WITTGENSTEIN und ANTONIO WANNEK

Michael Lott

MICHAEL LOTT dreht gerade für die RTL-Serie "PLÖTZLICH ANWALT" in einer EPIS.-HAUPTROLLE in Berlin. Regie übernimmt Ulli Baumann, produziert wird das Ganze von der UFA Fiction. Die Dreharbeiten für die norddeutsche Comedy-Serie "DEICH TV", unter der Regie von Torsten Wacker, sind für ihn mittlerweile beendet. 

Katrine De Candole

NEU bei VELVET!!
KATRINE DE CANDOLE ist erfolgreich in zahlreichen internationalen TV und Kino Produktionen zu sehen und stand u.a. am Royal Court Theater in London unter der Regie von Max Stafford Clark auf der Bühne. Bekannt wurde Katrine de Candole vor allem für ihre Rolle als „Uriel“ in der US Fantasy Serie „Dominion“, als auch als „Yulia“ in der englisch amerkanischen Kinoproduktion „The Cosmonaut“ (Regie Nicolas Alcala). Ausserdem stand sie für „Lewis Der Oxford Krimi“ und „X Men Erste Entscheidung“ vor der Kamera und war u.a. neben Stars wie Michael Fassbender in „Hex“ und in „Kingdom“ neben Stephen Fry zu sehen.
Momentan wird die Netflix-Komödie „Lovesick“ weltweit ausgestrahlt, in der Katrine als „Agata“ mit dabei ist! 

Rene Dumont

TheaterkritikerInnen haben in der vergangenen Saison rund 400 Inszenierungen gesichtet und diskutiert. "DIE RÄUBER" von Friedrich Schiller mit RENE DUMONT als Daniel (Residenztheater München) ist von 400 Inszenierungen eine der bemerkenswertesten Aufführungen, die im Mai beim Theatertreffen in Berlin, gezeigt werden! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! 

Astrid M. Fünderich

Für ASTRID M. FÜNDERICH haben die Dreharbeiten für die 9. Staffel der Krimiserie "SOKO STUTTGART" in der HAUPTROLLE der „SOKO“-Chefin Martina Seiffert begonnen. 

Florian Panzner

FLORIAN PANZNER dreht gerade für die ZDF-Serie "Die Chefin" unter der Regie von Florian Schott in München. 

Filmmusik für "La Holandesa"

DANIEL SUS ist gemeinsam mit seinem Komponistenkollegen Matthias Klein in der Endfertigung des Filmscores für den niederländischen Kinofilm "La Holandesa" von der Regisseurin Marleen Jonkman. Produziert wurde der Film von -Smarthouse Film

Andrea Katzenberger

NEU bei VELVET! Wir freuen uns sehr darüber, dass die Regisseurin und Drehbuchautorin ANDREA KATZENBERGER zu uns gekommen ist und auf die zukünftige Zusammenarbeit! 

Show- und Audioreel/ Rossenbach & Van Volxem

SHOWREEL
AUDIOREEL
Das Audioreel von SVEN ROSSENBACH & FLORIAN VAN VOLXEM gibt es auch als CD (mit Cover von Oliver Rheindorf), die wir auf Anfrage gerne verschicken. 

Filmmusik für "Hausbau mit Hindernissen"

Jakob Ilja wird den Soundtrack für den neuen Fernsehfilm von Til Franzen "Hausbau mit Hindernissen" erstellen. Sabotage Films GmbH im Auftrag für ARD Degeto. Gedreht wird noch bis Ende Juni 2017 in Brandenburg. 

Neelesha Barthel/ "Soko Köln"

Beginn der Vorbereitung für "Soko Köln". Gedreht werden die vier Folgen ab Anfang August 2017 in Köln, danach gehen die Regiearbeiten für NEELESHA BARTHEL weiter mit einem neuen Block für "Notruf Hafenkante". 

Auszeichnung für "Layla M."

Auf dem Filmfest München 2017 wurde die deutsch-niederländische Co-Produktion "Layla M." mit der Filmmusik von CAN ERDOGAN-SUS mit dem "Fritz Gerlich Preis" ausgezeichnet. Mit diesem Preis, der an den katholischen Publizisten Gerlich erinnert, werden Filme geehrt, die Zeichen für Engagement in der Gesellschaft setzen.
Den Trailer zum Film gibt es hier zu sehen: LAYLA M. 

Kai Meyer-Ricks/ "Die Spezialisten"

Beginn der Vorbereitung für KAI MEYER-RICKS und der 3. Staffel von der ZDF-Serie "Die Spezialisten". Gedreht werden die drei Folgen vom 26.7. bis 23.8.2017 in Berlin und Brandenburg. 

"Die Pfeiler der Macht" Original Soundtrack

Auf iTunes kann man ab sofort den Soundtrack von DANIEL SUS und Cornelius Renz zu dem ZDF 2-Teiler "Die Pfeiler der Macht" (Regie: Christian Schwochow) erwerben. 

Neu in der Agentur: Frederik Steiner

Wir freuen uns sehr, den Regisseur und Drehbuchautor FREDERIK STEINER bei uns begrüßen zu dürfen!
Frederik Steiner studierte bis 2002 Regie an der Filmhochschule in Babelsberg. Während seiner Studienzeit realisierte er mehrere preisgekrönte Kurzfilme und bereits seinen ersten Fernsehfilm "Die Todeswelle – Eine Stadt in Angst" (Sat.1). Mit dem emotional erzählten Drama "Und morgen Mittag bin ich tot" (FBW-Prädikat "Besonders Wertvoll") feierte Frederik Steiner 2014 sein Kinodebüt, nachdem der Film seine von der Kritik vielbeachtete Premiere auf den Hofer Filmtagen hatte. 

Deutschlandpremiere von "Layla M." auf dem Filmfest München

Mit der Filmmusik von CAN ERDOGAN-SUS
Regie: Mijke de Jong
Nach der Weltpremiere auf dem Toronto Film Festival 2016 und einem erfolgreichen Kinostart in den Niederlanden, hat "Layla M." nun seine Deutschland Premiere im Rahmen des Münchner Filmfestes 2017!
Friday, 23.06.17 – 20:00
Tuesday, 27.06.17 – 22:30
Thursday, 29.06.17 – 21:30
Trailer von LAYLA M. mit der Filmmusik von Can Erdogan-Sus. 

Original Soundtrack "Das Zimmermädchen Lynn"

Ab sofort gibt es den Soundtrack zu "Das Zimmermädchen Lynn" von Jakob Ilja bei iTunes zu erwerben. 

"Die geliebten Schwestern" Original Soundtrack

Ab sofort ist der Soundtrack von Sven Rossenbach & Florian Van Volxem zu dem Kinofilm "Die geliebten Schwestern" bei BSC Music und über iTunes und Amazon erhältlich. 

Auszeichnungen für "Das Zimmermädchen Lynn"

Auf dem 38. Montreal World Film Festival (21.8.- 1.9.2014) wurde das "Das Zimmermädchen Lynn", Drehbuch und Regie Ingo Haeb, nach dem gleichnamigen Roman von Markus Orth und mit der Filmmusik von Jakob Ilja mit dem "FIPRESCI prize, World Competition" und dem "Best Artistic Contribution Award" ausgezeichnet! 

"Der Turm" Original Soundtrack

Der Original Soundtrack zu dem ARD 2- Teiler "Der Turm", mit der Filmmusik von Can Erdogan- Sus und Daniel Sus, wird demnächst von Alhambra Records herausgebracht und ist bereits online über iTunes oder amazon zu erwerben.