Alina Fritsch

wohnort:
Wien
jahrgang:
1990
haare:
blond
augen:
blau
größe:
160 cm
sprachen:
Deutsch, Englisch
dialekte:
Wienerisch, amerikanischer Akzent, englischer Akzent
führerschein:
Auto
tanz:
Hip Hop, Jazz und Modern Dance, Salsa, Ballett, Freestyle
sport:
Reiten, Ski, Snowboard, Eiskunstlauf, Inlineskating
ausbildung:
Private Schauspielausbildung in England (London und Royal Leamington Spa) und Amerika (N.Y. und L.A.)

auszeichnungen

2016
Forbes Austria - 30 under 30: Die einflussreichsten Jungaufsteiger des Jahres
2015
Look! Woman of the Year Award: Nominiert in der Kategorie "Newcomer"


kino/tv

2016
"Schnell ermittelt", 2 Folgen: Simon Gehbauer/Traian Voronin
Regie: Michael Riebl | Episoden-HAUPTROLLE | Serie, ORF 
2015
"Aurora Borealis"
Regie: Marta Meszaros | KINO 
2014
"Am Ende des Sommers"
Regie: Nikolaus Leytner | HAUPTROLLE | Fernsehfilm, MDR/ORF 
 
"Madame Nobel"
Regie: Urs Egger | Fernsehfilm, ORF/ARD/BR 
 
"Medical Minds"
Regie: Harald Staudach | HAUPTROLLE | Serienpilot 
 
"Käthe Kruse"
Regie: Franziska Buch | Fernsehfilm, ARD 
 
"SOKO Kitzbühel", Erlösung
Regie: Michael Zens | Serie, ZDF/ORF 
2011
"Schnell ermittelt"
Regie: Michael Riebl | Serie, ORF 
 
"SOKO Wien", Barcelona
Regie: Christine Wiegand | Serie, ZDF/ORF 
 
"Der Winzerkrieg"
Regie: Peter Sämann | HAUPTROLLE | Fernsehfilm, ARD 


theater

2017
Ensemblemitglied am Burgtheater Wien:
"paradies fluten" v. Thomas Köck

Regie: Robert Borgmann
2014-17
"Oberösterreich" v. Franz Xaver Kroetz
Regie: Andreas Schmitz | Rolle: Anni
 
"Pension Schöller"
Regie: Andreas Kriegenburg | Rolle: Ida
 
"Pünktchen und Anton" v. Erich Kästner
Regie: Cornelia Rainer | Rolle: Fräulein Andacht
 
"Das Konzert" v. Hermann Bahr
Regie: Felix Prader | Rolle: Eva Gerndl
 
"Engel des Vergessens" v. Maja Haderlap
Regie: Georg Schmiedleitner | Rolle: Ich1 (das junge Ich)
 
"Wassa Schelesnowa" v. Maxim Gorki
Regie: Andreas Kriegenburg | Rolle: Lipa
 
"Die Schneekönigin" v. Hans-Christian Andersen
Regie: Annette Raffalt | Rolle: Gerda
2013-16
Festspiele Reichenau:
"Liebelei" v. Arthur Schnitzler

Regie: Regina Fritsch | Rolle: Christine
 
"Alpenkönig und Menschenfeind" v. Ferdinand Raimund
Regie: Michael Gampe | Malchen
 
"Effi Briest" v. Theodor Fontane
Regie: Regina Fritsch | HAUPTROLLE: Effi Briest
 
"Der Einsame Weg" v. Arthur Schnitzler
Regie: Hermann Beil | Johanna
2012
Whole Hog Theatre Company in Royal Leamington Spa, Warwickshire, England:
"Dangerous Liasions" v. Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

Regie: Alexandra Rutter | Rolle: Madame de Tourvel